Restaurant


Es ist, sozusagen, die “Nelke in unserem Knopfloch”, unser ganzer Stolz. Wir widmen uns unserem großen Ziel, der Qualität unserer Produkte, mit Hingabe und Leidenschaft, und hegen und pflegen sie bis ins letzte Detail. Die Mahlzeiten, die wir Ihnen im Agritourismus servieren, bereiten wir zum überwiegenden Teil mit ausgewählten Zutaten aus unserer Masseria zu, alle anderen Ingredienzien sind typische Produkte aus unserer Umgebung geprüfter Herkunft und Qualität. Bei uns können Sie die traditionellen Gerichte der bäuerlichen Küche des Salento genießen; sie verwendet, nach altem Brauch, vor allen Dingen viel Gemüse und Hülsenfrüchte, und versteht es vortrefflich – und erstaunlich variantenreich – die schmackhaftesten Genüsse daraus zu zaubern. Wir verwöhnen Sie, von der Vorspeise bis zum Dessert, mit einer reichen Vielfalt an köstlichen Speisen, und “nicht nur” mit den “auf gute alte Art” zubereiteten Gerichten; wir überraschen Sie auch mit Spezialitäten aus eigener Kreation – sie sind natürlich ebenso aus landestypischer Tradition geboren… Lassen Sie es sich schmecken! Bei sagne (eine Pastasorte, wohl eine “Urform” der Bandnudeln), Kuchen und Torten, sciuscelle (“sciuscelle” ist ein Dialektwort für “carrube”, die Früchte des Johannisbrotbaums), ciceri e tria (eine Art Tagliatelle (Bandnudeln) mit Kichererbsen), acqua e sale (Ziegen- oder Schaffleisch, gekocht, mit aromatischen Gemüsen), fave e cicuredde (Bohnen und Chicorèe), orecchiette e minchiareddi (Orechiette sind eine ohrförmige Sorte Pasta, Minchiareddi, eine apulische Spezialität, in sich gedrehte Nudeln), gnommareddhi (Rouladen aus Lammfleisch, auch aus Kutteln vom Lamm, gefüllt mit Zwiebeln, Käse und Petersilie), frisedde (gebackene Kringel mit Tomatenfruchtfleisch, Kapern und Olivenöl) und taiedda (Miesmuscheln, Reis und Kartoffeln, mit Tomaten, Zwiebeln…und reichlich Olivenöl, herzhaft gewürzt und im Ofen gegart).

Zum Frühstück gibt es zu Milch, Kaffee oder Tee eine duftende Auswahl an selbstgebackenen Leckerbissen (Weizenbrot, Kekse, Kringel und Crostata (ein Mürbteigkuchen mit Obst oder Marmelade)) mit hausgemachter Marmelade und Imker-Honig.

Galerie ansehen